1980 Der keusche Lebemann

 

Die heiratsfähige Tochter eines Fabrikanten bevorzugt Männer, die ein bewegtes Vorleben aufzuweisen haben. Ihr Vater jedoch will sie mit seinem schüchternen Kompagnon verheiraten. Damit ihm dies aber gelingt, muss er aus ihm einen sogenannten "Lebemann" machen und ihm ein berühmtes Verhältnis aufdichten.

Es kommt zu unerwarteten Komplikationen und peinlichen Situationen, die sich schließlich im Finale doch zu einem guten Ausgang wenden.

 

Homepage Counter kostenlos